Düsseldorf: 2000 EU-Demonstranten tanzen Sirtaki

Düsseldorf: 2000 EU-Demonstranten tanzen Sirtaki

Düsseldorf. In elf Ländern und 80 Städten gehen mittlerweile Menschen unter dem Motto "Pulse of Europe" auf die Straße. Und auch in Düsseldorf wächst die Bewegung. Knapp 2000 Demonstranten kamen am Sonntag zum Burgplatz - und damit in der fünften Woche so viele wie nie.

Zahlreiche Redner sprachen sich am offenen Mikrofon für Europa aus, darunter ein zwölfjähriger Schüler und Düsseldorfer aus England, Griechenland sowie Spanien. Viel Humor bewiesen die Teilnehmer mit selbstgemalten Schildern, die bei einer Mitmachaktion am Freitag beim Lorettostraßenfest angefertigt wurden.

"Ohne Europa, würd ich leben wie mein Opa", lautete etwa ein aufgeschriebener Spruch. Zur lockeren und positiven Stimmung passte auch das Finale der einstündigen Veranstaltung: anlässlich des Griechenlandfestes nebenan tanzten die Demonstranten Sirtaki. "Wir wollen vor allem ein positives Signal setzen und jeden Sonntag noch mehr Menschen motivieren, für Europa Flagge zu zeigen", sagte Mitorganisator Klaus Mader.

Mehr von Westdeutsche Zeitung