1. NRW
  2. Düsseldorf

20. Rheingolf Messe beginnt am Freitag

20. Rheingolf Messe beginnt am Freitag

Areal Böhler ist Treffpunkt für Profi- und Hobbygolfer.

Golf ist längst ein Sport für Jedermann. Das beweist die Rheingolf Messe, die am kommenden Wochenende zum 20. Mal stattfindet. Wie immer, auf dem Areal Böhler in Düsseldorf auf der Stadtgrenze zu Meerbusch. „Wir werden die interessanteste Rheingolf aller Zeiten machen“, sagt Veranstalter Michael Jacoby über die Jubiläumsausgabe. „Nie wurde den Besuchern so viel geboten. Was die Boot für den Wassersportler, ist die Rheingolf für den Golfer“, erklärt Jacoby, natürlich selbst Golfer mit Handicap 20. „Hier kann man alle neuen Golfschlägermodelle testen und oft zum Messepreis kaufen.“

Nichtgolfer können, unter Anleitung von Golflehrern, ihren ersten Schlag machen. Ein Einsteigerset gibt es auf der Messe für unter 500 Euro. Zum Jubiläum können die Besucher Golfschläge mit sogenannten Hickory-Schlägern machen — wie vor 100 Jahren. Wer die Kombination eines Safes knackt kann einen Jaguar E-Pace im Wert von rund 35 000 Euro gewinnen.

Mehr als 200 Aussteller aus 24 Ländern sowie rund 17 000 Besucher werden auf dem Areal Böhler erwartet. Der Eintrittspreis beginnt ab acht Euro, die Rheingolf Messe ist von Freitag bis Sonntag jeweils von 10 - 18 Uhr geöffnet. Red