1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf-Hassels: 19-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Düsseldorf-Hassels : 19-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Düsseldorf. Ein 64-Jähriger befuhr am Dienstagmorgen um 7.15 Uhr mit seinem Opel die Henkelstraße in Richtung Altenbrückstraße. An der Kreuzung Henkelstraße/Further Straße bog er nach links in die Further Straße ab.

Dabei übersah er eine 19-Jährige, die die Fußgängerfurt vom S-Bahnhof Reisholz in Richtung Altenbrückstraße benutzte.

Die Fußgängerin wurde vom Pkw erfasst und fiel zu Boden. Sie wurde mit schweren, jedoch nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt, wo sie stationär behandelt wird.