1. NRW
  2. Düsseldorf

18-Jährige in der S-Bahn sexuell belästigt

Bundespolizei : 18-Jährige in der S-Bahn sexuell belästigt

Zwei Männer hatten ihr an den Po gefasst. Bundespolizei wertet Videoaufnahmen aus.

Wie die Bundespolizei erst jetzt mitteilte, wurde eine 18-Jährige bereits vergangenen Freitag in einer S-Bahn sexuell belästigt. Die zwei Täter konnten flüchten.

Die junge Frau war gegen 20.30 Uhr am Derendorfer Bahnhof in die S-Bahn eingestiegen. Dabei fassten ihr zwei Männer gegen ihren Willen an den Po und in die Haare. Auch in der Bahn ließ das Duo nicht von der 18-Jährigen ab. Als ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn hinzu kam, verließ das Duo den Zug wieder.

Die Frau erstattete bei der Bundespolizei Strafanzeige. Zurzeit werden Videos ausgewertet, um damit nach den Tätern zu fahnden.

(si)