Wettervorhersage NRW: Das Wetter in NRW wird sonnig

Wettervorhersage NRW: Das Wetter in NRW wird sonnig

Düsseldorf. Nachdem die für den Dienstag angekündigten Gewitter nur kurz, dafür aber örtlich mit heftigem Starkregen, über NRW hinwegzogen, hat sich das Wetter in NRW in der Nacht zu Mittwoch wieder beruhigt.

Vor allem westlich des Rheins steht ein sonniger Tag bevor. Östlich des Rheins kann es von Norden her allerdings einzelne Gewitter und Schauer geben. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 19 und 23 Grad.

Am Donnerstag soll es weitestgehend trocken bleiben. Die Temperaturen steigen wieder: Es sind bis zu 27 Grad in NRW drin, im Bergland immerhin noch 23 Grad.

Unsere Freibad- und Badeseen-Überischt mit Karte gibt es im Netz: HIER KLICKEN!