Das sind die Silvesterpartys in Düsseldorf, Wuppertal und Krefeld

Neujahr: Das sind die Silvesterpartys in Düsseldorf, Wuppertal und Krefeld

Langsam verabschiedet sich das Jahr 2018 und der Silvester rückt immer näher. Da stellt sich doch die Frage wo, wie und mit wem wird der Abend verbracht. NRW hat eine Menge zu bieten, von der schicken Party bis zum gemütlichen Dinner ist alles vertreten. Hier geht es zu unserem Überblick.

Für viele ist der Silvesterabend etwas ganz besonderes. Wir schauen zurück auf „das alte Jahr“ und begrüßen „das neue Jahr“ meist mit einem Gläschen Sekt, guten Vorsätzen und einem lauten Feuerwerk. Auch wenn die Rituale bei den meisten Menschen ähnlich sind, die Möglichkeiten Silvester zu feiern sind vielfältig und sehr unterschiedlich. Besonders in NRW gibt es unzählige Veranstaltungen.

Bunte Party-Mischung in NRW

Wer das Jahr 2018 mit einer großen Party in außergewöhnlicher Location verabschieden will, ist wahrscheinlich in Düsseldorf am besten aufgehoben. Im Rheinturm kann über den Dächern der Landeshauptstadt bis in die Morgenstunden getanzt werden – „sky ist he limit“ ist hier das Motto. Kulinarisch geht es beispielsweise in der VillaMedia in Wuppertal zu. Italienische Köstlichkeiten warten hier auf die Gäste, Familien und Freunde sind herzlich willkommen und später wird natürlich auch hier das Tanzbein geschwungen. Silvester mit Blick auf das Feuerwerk und Musik auf drei unterschiedlichen Tanzflächen – das gibt es auf der Krefelder Rennbahn.

>>> Hier geht es zu den Silvesterpartys in Düsseldorf

>>> Hier geht es zu den Silvesterpartys in Wuppertal

>>> Hier geht es zu den Silvesterpartys in Krefeld

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung