Das sind die Altweiber-Partys in Düsseldorf, Wuppertal und Krefeld

Karneval 2019 : Das sind die Altweiber-Partys in Düsseldorf, Wuppertal und Krefeld

Die großen Karnevalstage sind da. Wo in der Region an Altweiber so richtig gefeiert werden kann, zeigt unsere Übersicht.

Die fünfte Jahreszeit gehört in Nordrhein-Westfalen den Jecken und Feierlustigen. Bunte Kostüme und etliche Verkleidete werden bald die Straßen bevölkern und den den Brauhäusern oder Bars wird Seite an Seite geschunkelt - so wird auch der Altweiberdonnerstag aussehen. Trotzdem sind die Möglichkeiten Karneval zu feiern sehr vielfältig und unterschiedlich. Vor allem unsere Region hat da einiges zu bieten.

Party-Vielfalt in NRW

Wer es an Altweiber groß, laut und voll mag, ist wahrscheinlich in der Landeshauptstadt am besten aufgehoben. Hier veranstaltet nahezu jedes Brauhaus eine eigene Party - in der Altbierbraurei Füchsen kann beispielsweise vom Altweiber Donnerstag bis zum Rosenmontag gefeiert werden. Trotzdem findet man auch in Düsseldorf kleinere Veranstaltungen, die ein alternatives Karnevalserlebnis versprechen.

Kölsches Flair kann man in Wuppertal erleben. Die Hako Event Arena bietet einen Abend voll kölscher Karnevalsrhythmen - hier ist allerdings Kostümpflicht angesagt. Der Straßenkarneval wird dafür in Krefeld-Oppum groß gefeiert. Aber auch hier gibt es Locations mit viel Stimmung, Livemusik und Dach über dem Kopf - das alles vereint das festzelt uerdingen auf dem Marktplatz.

 >>> Hier geht es zu den Altweiber-Partys in Düsseldorf

 >>> Hier geht es zu den Altweiber-Partys in Wuppertal

>>> Hier geht es zu den Altweiber-Partys in Krefeld

Wie das Wetter werden soll?
>>> Hier geht es zur Wettervorhersage!

(paho)
Mehr von Westdeutsche Zeitung