Corona-Regeln Laumann kündigt Maskenempfehlung an

Düsseldorf · Die Maskenpflicht wird derzeit im Landtag diskutiert. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat eine Ankündigung gemacht.

 Karl-Josef Laumann hat eine Maskenempfehlung anstelle einer Maskenpflicht für öffentliche Innenräume angekündigt.

Karl-Josef Laumann hat eine Maskenempfehlung anstelle einer Maskenpflicht für öffentliche Innenräume angekündigt.

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat eine Maskenempfehlung anstelle einer Maskenpflicht für öffentliche Innenräume in Nordrhein-Westfalen angekündigt. „Wir werden natürlich sagen, dass wir es klug fänden, wenn man da, wo viele Menschen sind in Innenräumen, eine Maske trägt. Das werde ich auch in eine Corona-Schutzverordnung als Empfehlung reinschreiben“, sagte Laumann am Mittwoch im Gesundheitsausschuss des Landtages.

„Ich finde beim Einkaufen eine Maske als keine große Freiheitsberaubung. Andre mögen das anders empfinden“, sagte er. Nach seiner Meinung sei eine Schutzmaske gegen Corona in einem Supermarkt wichtiger, „als wenn ich mir einen Anzug kaufe“, sagte er mit Verweis auf die Kundenfrequenz.

(dpa/lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort