1. NRW

Corona-Liveblog: Gewerkschaften kritisieren Verdienstausfall bei Quarantäne

Corona-Liveblog : Gewerkschaften kritisieren Verdienstausfall bei Corona-Quarantäne

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) spricht davon, dass die Politik die Folgen der Pandemie bei den Beschäftigten ablädt. Die Gewerkschaft Verdi bemängelt, dass ein „enormer Druck“ ausgeübt werde. Mehr Infos im Liveblog.

  • Wie das Robert-Koch-Institut berichtet, liegt die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle in Deutschland inzwischen bei 4.171.666. Bundesweit gibt es 93.238 Todesfälle. Die Inzidenz liegt bei 63,1. (Stand 23.09., 0.00 Uhr).
  • Weltweit sind laut Johns Hopkins Universitiy & Medicine nachgewiesen 230.101.875 Menschen mit dem Coronavirus infiziert worden. Gestorben sind 4.719.379 Menschen. (Stand 23.09., 9.21 Uhr).
  • In NRW gibt es laut Gesundheitsministerium 947.841 nachgewiesene Covid-19-Fälle  und 17.694 Todesfälle. Die Inzidenz liegt bei 64,0.(Stand 23.09., 0 Uhr). Die Hospitalisierungsinzidenz lag bei 1,57. Der Anteil der Covid-Patienten auf den Intensivstationen in NRW betrug 7,26 Prozent. (bis 22.09.)

Hinweis: Die veröffentlichten Zahlen des NRW-Gesundheitsministeriums sowie des Robert-Koch-Instituts können von den Zahlen der städtischen Gesundheitsämter abweichen, weil die Daten verzögert übertragen werden. Diese Verzögerung kann bis zu zwei Tage betragen.

Initial rendered content