1. NRW
  2. Burscheid

Wuppertalerin bei Autounfall in Burscheid schwer verletzt

Gegenverkehr übersehen : Wuppertalerin bei Autounfall in Burscheid schwer verletzt

Eine 25-Jährige aus Wuppertal ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Frau hatte beim Abbiegen das Auto eines Düsseldorfers übersehen.

Bei einem Unfall auf der Kölner Straße in Burscheid ist eine 25-jährige Wuppertalerin schwer verletzt worden. Die Frau wollte am Mittwoch laut Polizei in Richtung Blecher abbiegen als sie den entgegenkommenden VW eines 25-jährigen Düsseldorfers übersah.

Trotz einer Vollbremsung des Mannes prallten beide Fahrzeuge zusammen, die Wuppertalerin erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach Solingen ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei schätzt des Sachschaden auf über 10.000 Euro ein, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

(red)