Wunschbaum-Aktion: 450 Wünsche auf Karten

Wunschbaum-Aktion: 450 Wünsche auf Karten

Burscheid. Die fünfte Wunschbaum-Aktion läuft. Seit Donnerstag hängen an den Bäumen im Rathaus und bei Johnson Controls wieder Wunschkarten bedürftiger Kinder oder Senioren.

Wer ihnen eine Freude machen will, kann die Karten mitnehmen und die Geschenke im Wert von etwa 15 Euro dann verpackt bis spätestens 13. Dezember wieder abgeben. Von den Aktionspartnern (Kirchengemeinden, Kinderschutzbund, Altenzentrum, Tafel, ASB, Diakonie und Seniorenbeirat) werden sie rechtzeitig bis Weihnachten verteilt.

Schon jetzt liegen 450 Karten vor und noch sind nicht alle Wünsche gesammelt. Die Organisatoren bitten aber darum, auf Absenderhinweise oder ähnliches zu verzichten. Die Anonymität soll beiderseits gewahrt bleiben. er

Mehr von Westdeutsche Zeitung