1. NRW
  2. Burscheid & Region

Kriminalität: Wettbüro an der Hauptstraße überfallen

Kriminalität : Wettbüro an der Hauptstraße überfallen

Wie die Polizei erst gestern mittelte, hat am Sonntagmorgen ein Unbekannter ein Wettbüro an der Hauptstraße überfallen. Der bewaffnete Täter erbeutete Bargeld und flüchtete zu Fuß. Der Täter hatte das Ladenlokal gegen 7.30 Uhr betreten.

Mit einem Messers in der Hand bedrohte er einen 26-jährigen Mitarbeiter und forderte Bargeld. Anschließend flüchtete der Räuber mit den erbeutenden Tageseinnahmen vom Vortag. Ob der Täter allein handelte oder noch Komplizen beteiligt waren, die Schmiere standen, ist derzeit bei der Polizei noch unklar. Am gleichen Morgen nahm die Spurensicherung den Tatort auf. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Zeugen, die am Sonntagmorgen im Bereich der Hauptstraße ein dunkel gekleideten Mann gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02202/ 205-0 an die Polizei in Bergisch Gladbach zu wenden. Red