Verkehrsbehinderung an der B 51

Burscheid. An der Einmündung zwischen dem Hammerweg und dem Park-und-Ride-Parkplatz Kämpchen auf der B 51 kommt es ab Dienstag, 31. Juli, zu Verkehrsbehinderungen. Die Technischen Werke Burscheid lassen in diesem Bereich von der Firma Stellmach aus Herford elf Abdeckungen für Kanalschächte sanieren.

Der Verkehr in Richtung Hilgen wird laut Stadt an den Verkehrsinseln vorbeigeführt. In Richtung Burscheid steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Saniert werden zudem Schachtabdeckungen in den Bereichen In der Dellen, Massiefen (L 291) und an der Höhestraße an der Shell-Tankstelle. Dort sollten Autofahrer ebenfalls mit kurzzeitigen Behinderungen rechnen. Die Arbeiten sollen voraussichtlich nach vier Tagen abgeschlossen sein. att

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort