Burscheid: Scheune brennt in Irlen - Brandursache offen

Burscheid : Scheune brennt in Irlen - Brandursache offen

Burscheid. In der Nacht zum Sonntag ist eine mit Stroh gefüllte Scheune an der B 51 in Irlen in Brand geraten. Sie gehört zum Bauernhof Biermann, liegt aber auf der anderen Straßenseite, sodass der Hof nicht gefährdet war.

Rund 40 Einsatzkräfte der Burscheider Feuerwehr waren drei Stunden mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Die Bundesstraße war während des Großeinsatzes für zweieinhalb Stunden komplett gesperrt. Nur Linienbusse konnten die Einsatzstelle passieren.

Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Brandermittler der Kripo werden zu Wochenbeginn die Arbeit aufnehmen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung