1. NRW
  2. Burscheid und Region

Santelmann gewinnt die Stichwahl

Santelmann gewinnt die Stichwahl

Santelmann gewinnt die Stichwahl

<

p class="text">

Rhein-Berg. Mit 59,44 Prozent (Stand Sonntag, 19:13 Uhr) ist Stephan Santelmann zum neuen Landrat und Nachfolger von Hermann-Josef Tebroke gewählt worden. Dabei bleibt der Kreis in der Hand der CDU. Santelmann musste gegen Tülay Durdu (SPD) in die Stichwahl ziehen, nachdem am 24. September keiner der Kandidaten die Mehrheit der Stimmen auf sich vereinen konnte. Santelmann hatte 44,59 Prozent, Durdu 25,25 Prozent bekommen. Die Wahlbeteiligung (bei Redaktionsschluss) lag bei 32,09 Prozent. 0,62 Prozent der Stimmen waren aber ungültig - also 426 abgegebene Stimmen. In Burscheid stimmte man mit 59,01 zu 40,99 Prozent für den CDU-Kandidaten. ecr