Unfall: Rollerfahrer schwer verletzt

Unfall: Rollerfahrer schwer verletzt

. Ein Rollerfahrer ist am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Hauptstraße in Höhe Penny schwer verletzt worden. Der Fahrer war nach Darstellung der Polizei aus Richtung Burscheid gekommen und hatte in Höhe der Einfahrt des Discounters gebremst, nach bisherigen Ermittlungen der Beamten, weil ein Autofahrer von dem Gelände abbiegen wollte.

Nicht klar war am Abend, ob sich die Fahrzeuge berührt haben. Der Rollerfahrer stürzte zu Boden, wurde dabei schwer verletzt, war aber noch ansprechbar. Er wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Die Hauptstraße musste für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen.⇥hmn

Mehr von Westdeutsche Zeitung