1. NRW
  2. Burscheid und Region

Mehr Bahnen zur CSD-Parade am Sonntag

Mehr Bahnen zur CSD-Parade am Sonntag

Stadtbahnen fahren zwischen Junkersdorf und Stadthaus ab 10 Uhr im 15-Minuten-Takt.

Köln. Im Rahmen des dreitägigen Christopher Street Days (CSD) findet am kommenden Sonntag die CSD-Parade statt. Diese führt von der Deutzer Brücke in Deutz über den Heumarkt, vorbei am Gürzenich und Neumarkt, über die Ehrenstraße, Magnusstraße und Zeughausstraße bis zum Andreaskloster in der Nähe des Doms. Erwartet werden mehrere hunderttausend Besucher.

Die Busse und Stadtbahnen der KVB fahren nach dem üblichen Sonntagsfahrplan. Jedoch verstärkt die KVB am Sonntag in der Zeit von 10 bis 17 Uhr den Stadtbahnverkehr im 15-Minuten-Takt zwischen Junkersdorf und dem Stadthaus in Deutz sowie zwischen „Niehl Sebastianstraße“ und den Messe-Osthallen. Zwischen 12 und 15 Uhr muss, bedingt durch das Zuschaueraufkommen, im Bereich der Deutzer Brücke mit Behinderungen der Stadtbahnlinien 1, 7 und 9 gerechnet werden. Die Linien werden jedoch nicht getrennt.

In der Innenstadt wird es wegen zahlreicher Veranstaltungen am gesamten Wochenende zu Sperrungen kommen. Im Bus-Verkehr werden am Sonntag die Busse der Linien 136 und 146 im Bedarfsfall stadteinwärts ab der Haltestelle „Moltkestraße“ über die Ersatzhaltestelle „Rudolfplatz“ geführt und fahren dann über den normalen Linienweg wieder in Fahrtrichtung stadtauswärts. Die Haltestelle „Neumarkt“ wird nicht angefahren, wenn es dort zu Behinderungen durch die Parade kommt. Auf den Buslinien 136 und 146 werden am Sonntag ganztägig Gelenkbusse eingesetzt, um die Platzkapazität für die Fahrgäste zu vergrößern. Zum CSD kann das „CSD-Ticket“ als Handy-Ticket oder als Online-Ticket im Ticketshop des VRS erworben werden. Das CSD-Ticket kostet 18,13 Euro und gilt von Freitag, 14 Uhr, bis Montag, 3 Uhr. Hiermit können Besucher im erweiterten VRS-Netz inklusive der Bereiche Ahrweiler, Altenkirchen, Neuwied und Vulkaneifel alle Busse und Bahnen des Nahverkehrs nutzen, ohne mehrere Tickets kaufen zu müssen.

vrs-ticketshop.de