FUSSBALL: Serkan Özkan dreht das Spiel für den BV Burscheid

FUSSBALL : Serkan Özkan dreht das Spiel für den BV Burscheid

Kreisliga Drei Treffer gehen auf das Konto des BVB-Spielers beim 5:3-Sieg gegen Radevormwald.

Deutlich schwerer als erwartet haben sich die Kreisliga-Fußballer des BV Burscheid getan. Am Sonntag Mittag setzte sich die favorisierte Mannschaft um das Trainergespann Yakup Karakus und Sören Wallat beim Abstiegskandidaten SC 08 Radevormwald II mit 5:3 (2:2) durch und bleibt damit dem Spitzenduo VfB Marathon Remscheid und Hastener TV weiter auf den Fersen.

„Man muss dem abstiegsbedrohten Team aus Radevormwald schon ein dickes Kompliment machen. Die haben uns alles abverlangt“, betont Karakus, der lediglich froh war über die nächsten drei Punkte. Insgesamt war das Burscheider Spiel diesmal viel zu fehlerhaft, im Angriff ließen die Gäste unzählige gute Chancen aus. Laut Karakus boten sich die Gelegenheiten, um diese Partie haushoch zu den eigenen Gunsten zu entscheiden.

Das Aufeinandertreffen startete denkbar schlecht aus Sicht des BVB, nach zwölf Minuten lagen die Gäste schon mit 0:2 im Rückstand. Doch kurz vor dem Seitenwechsel glichen die Griesberger durch die Tore von Christian Mendy (37.) und Serkan Özkan (43.) wieder aus.

Serkan Özkan, der schon seit Wochen in grandioser Form aufspielt, entschied die Begegnung mit den Treffern in der 55. und 78. Minute. Sebastian Kratz trug sich ebenfalls noch nach genau einer Stunde in die Torschützenliste ein. Zu mehr als zum zwischenzeitlichen 4:3-Anschlusstreffer sollte es für die Bergstädter (75.) nicht mehr reichen, dieser Zwischenstand hatte auch gerade mal drei Minuten Gültigkeit.

„Wir sind einfach nur froh, diese unangenehme Aufgabe gemeistert zu haben. Das war bei weitem kein guter Auftritt von uns, doch wir haben die Punkte im Sack. Und nach dem Wie fragt in ein paar Tagen niemand mehr“, so der Übungsleiter abschließend.

BVB: Demircan, Balde, B. Kastrati, Mendy, S. Kratz, Karacaer, Bamberger, Stahlmann, S. Özkan, H. Özkan (83. Hauers), S. Celik.

Mehr von Westdeutsche Zeitung