Handball: Schneller Linksaußen für den LTV

Handball: Schneller Linksaußen für den LTV

Handball LTV holt Vibulan Sivanathan nach Leichlingen.

Handball-Drittligist Leichlinger TV kann sich im kommenden Jahr über einen Neuzugang freuen. Der gebürtige Bremer Vibulan Sivanathan wechselt zum 1. Januar von Oberligist MTV Köln in die Blütenstadt. Der schnelle Linksaußen mit srilankischen Wurzeln studiert an der Sporthochschule in Köln und will sich nun in der Dritten Liga beweisen. In seinem Heimatverein, der HSG Schwanewede/Neuenkirchen, war der erst 21-Jährige in der Oberliga Nordsee zu Hause und spielte mit der A-Jugend in der Bundesliga.

„Vibu ist jung, talentiert und passt sehr gut in unser Konzept“, freut sich LTV-Trainer Hepp auf die Verstärkung. Und auch Sivanathan zeigt sich von den erste Kontakten mit seinen neuen Teamkollegen bei den Trainingseinheiten begeistert: „Es macht Spaß mit diesen Spielern zusammenzuarbeiten. Jetzt will ich die sich mir hier bietende Chance auch unbedingt nutzen.“ Der Vertrag zwischen dem LTV und Sivanathan läuft bis Sommer 2020. paa

Mehr von Westdeutsche Zeitung