Handball: Friedrich heuert beim TVW an

Handball : Friedrich heuert beim TVW an

Handball Trainer Hantusch und Team in Kennenlernphase.

Für die neue Saison haben sich die Bezirksliga-Handballer des TV Witzhelden eine ganze Menge vorgenommen. Die durchwachsene letzte Runde soll schnellstmöglich vergessen gemacht werden und das neuformierte Team um Trainer Rainer Hantusch will sich weiter nach oben orientieren.

Für dieses Vorhaben können die Höhendorfer nun noch einmal einen interessanten Neuzugang vermelden. In Mirko Friedrich erhält der TVW einen treffsicheren Linksaußen, der unter anderem auch schon bei den Bergischen Panthern, dem TuS Rheindorf und auch beim TuS Wermelskirchen höherklassige Erfahrung sammeln konnte. In der vergangenen Saison lief Friedrich für die Panther IV in der gleichen Klasse auf. „Mirko und ich kennen uns seit Jahren sehr gut. Er wird uns sportlich wie menschlich weiterhelfen“, sagt Hantusch, der sich mit seiner Truppe in einer ersten Kennenlern-Phase befindet.

Bis zum Saisonstart Mitte September bleibt dem TVW aber auch noch genügend Zeit, um sich einspielen zu können.