1. NRW
  2. Burscheid & Region

Leader gibt Infos zur Förderung

Leader gibt Infos zur Förderung

Verein nimmt heute konkrete Idee für Projekte entgegen.

Burscheid.Der Verein Leader Bergisches Wasserland veranstaltet am Montag, 18. Juni, um 18 Uhr im Burscheider Rathaus eine Infoveranstaltung, zu der alle interessierten Bürger und Vereine eingeladen sind. An dem Abend wird vorgestellt, wie man eine Idee fördern lassen kann. Hintergrund: Leader ist ein Programm für die Förderung von Projekten im ländlichen Raum.

Eine Förderung ist attraktiv, denn Ideen, die zu der Entwicklungsstrategie des Vereins passen, können mit bis zu 65 Prozent gefördert werden. Im kommenden Herbst haben Interessierte bis zum 12. Oktober Gelegenheit, sich bei dem Verein um eine Förderung zu bewerben. Der Vereinsvorstand entscheidet danach über die zu fördernden Projekte. Das Geld kommz aus dem europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen. Zur besseren Planung wird um Anmeldung bei der Geschäftsstelle gebeten per Mail: deubel@leader-bergisches-wasserland.de, zahn@leader-bergisches-wasserland.de oder unter Telefon 740 12 64.

Der Verein kann dabei nicht nur Projekte anderer fördern, sondern im kleinen Ramen auch selbst Projekte durchführen. Im Jahr 2018 stehen dafür rund 20 000 Euro zur Verfügung. Wer eine Projektidee hat, aber das Projekt nicht selbst durchführen kann, ist eingeladen, gemeinsam mit dem Regionalmanagern heute um 18 Uhr in der Geschäftsstelle an der Höhestraße 44 in Burscheid zu einem möglichst konkreten Projektvorschlag zu kommen. Natürlich muss das Projekt zu den Zielen der Entwicklungsstrategie passen und förderwürdig sein. Red

“ Informationen dazu finden Interessenten auf der Homepage

www.leader-bergisches-wasserland.de.