Kunst mit einem Sinnspruch von Alice Schwarzer

Kunst mit einem Sinnspruch von Alice Schwarzer

Frauen-Zimmer: Kalender soll Finanzen des Vereins verbessern.

Burscheid. Vier Künstlerinnen, selbst Mitglieder des Vereins Frauen-Zimmer, zwölf ihrer Kunstwerke, dazu je ein Sinnspruch lokal, regional oder bundesweit bekannter Frauen: Der Erlös des Frauenkalenders 2008 (Verkaufspreis: 15 Euro) soll der unter notorischer Finanzknappheit leidenden Einrichtung unter die Arme greifen.

Zur gestrigen Feier des 15-jährigen Bestehens wurde der Kalender vorgestellt. Die begleitenden Sprüche (u. a. auch von Alice Schwarzer und Bärbel Höhn) wurden extra für das Werk angefordert. Lysann Häusler, Petra Koll, Annegret Hindrichs und Erika Hampel stellen zudem noch heute und morgen (jeweils 11 bis 18 Uhr) gemeinsam im Alten Rathaus, Bismarckstraße 8, aus.

Mit dem Erlös des Kalenders, der zum Großteil von Johnson Controls gesponsert wurde, soll der Aufbau der Onlineberatung finanziert werden. "Wir hoffen, dass wir nach den Herbstferien damit starten können", sagt Ruth Busch, neben Lysann Häusler zweite hauptamtliche Kraft der Beratungsstelle für den Nordkreis (Burscheid, Leichlingen, Wermselskirchen und Odenthal) und dort zuständig für die Sozialberatung.

Der Kalender hat eine Auflage von 600 Stück und wird in der Buchhandlung Hentschel sowie bei Schütze & Birnhoff verkauft.

www.frauenberatung-burscheid.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung