1. NRW
  2. Burscheid & Region
  3. Köln und Leverkusen

Karneval: Zweimal Griet in einer Karnevalssession

Karneval : Zweimal Griet in einer Karnevalssession

Für das Reiter-Korps Jan von Werth ist die kommende Session eine besondere, stellt man doch nach 35 Jahren Abstinenz wieder das Kölner Dreigestirn. Besonders ist aber auch das Traditionspaar Jan und Griet, welches vom grün-weißen Korps jedes Jahr zu den Kölnern entsandt wird.

Vorgestellt wurde das neue Paar beim Sommerfest auf dem Hof vor der Wagenbauhalle des Festkomitees am Maarweg. Punkt 20 Uhr ging das Rolltor zur Halle hoch und das Paar wurde vom Jubel der Mitglieder fast zur Bühne getragen. Dirk und Jackie Kenntner übernehmen die Rolle des Jan und der Griet in diesem Jahr, wobei es mit Jungfrau Griet so in einer Session gleich zweimal den Namen geben wird. Dirk Kenntner ist gebürtiger Bonner und leitet sein eigenes Unternehmen für Finanzdienstleistungen. Seine Frau Jackie kommt aus dem Veedel, aus Kalk. Ihr Vater Hubertus Durek war der Gründer des „Theaters am Dom“, das ihre Mutter Inge lange künstlerisch geleitet hat. Jackie Kenntner betreibt ein Geschäft für Kinder und Damenmode in Bonn-Beuel, wo das Ehepaar auch wohnt. step