1. NRW
  2. Burscheid und Region
  3. Köln und Leverkusen

Medizin: Uniklinik: Gefäßchirurgie unter neuer Leitung

Medizin : Uniklinik: Gefäßchirurgie unter neuer Leitung

Prof. Dr. Bernhard Dorweiler ist der neue Direktor und Lehrstuhlinhaber der Klinik und Poliklinik für Gefäßchirurgie im Herzzentrum der Uniklinik Köln und an der Medizinischen Fakultät. Zu den wichtigsten Schwerpunkten des 49-Jährigen gehören die Therapie von komplexen Aortenerkrankungen und individualisierte biologische Rekonstruktionsverfahren.

Dorweiler studierte Humanmedizin in Mainz und promovierte dort an der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. Auf seine Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie in der Unfallchirurgie sowie der Allgemein- und Abdominalchirurgie folgte seine Weiterbildung und Spezialisierung in der Gefäßchirurgie. Von 2008 bis 2009 absolvierte der Mediziner einen Forschungsaufenthalt an der Columbia University in New York. Ende 2008 habilitierte er und erhielt die venia legendi. Nach seiner Rückkehr übernahm Dorweiler 2010 die Leitung der Abteilung für Gefäßchirurgie an der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Im Jahr 2015 folgten die Ernennung zum außerplanmäßigen Professor sowie zum stellvertretenden Klinikdirektor. step