1. NRW
  2. Burscheid & Region
  3. Köln und Leverkusen

Köln: Paketbote stirbt bei Unfall in Köln

Köln : Paketbote stirbt bei Unfall in Köln

Köln. Ein 38-jähriger Paketbote ist in Köln während der Arbeit tödlich verunglückt. Der Mann hatte am Montagnachmittag in einer Kurve die Kontrolle über seinen 7,5 Tonner verloren und von der Fahrbahn abgekommen.

Laut Polizei streifte das Paketfahrzeug eine 36-jährige Fußgängerin und einen auf der Stolpestraße geparkten Wohnwagen bevor es gegen einen Betonblock prallte. Der Fahrer wurde dadurch aus dem Fahrzeug geschleudert, er erlitt so schwere Kopfverletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. Die Fußgängerin blieb unverletzt. red