1. NRW
  2. Burscheid & Region
  3. Köln und Leverkusen

Aufzüge: KVB saniert Aufzüge am Hansaring

Aufzüge : KVB saniert Aufzüge am Hansaring

Die KVB saniert vom kommenden Montag bis Freitag, 18. November, die beiden Aufzüge der Haltestelle „Hansaring“. Betroffen hiervon sind die Fahrgäste der Stadtbahnlinien 12 und 15 in der U-Bahn. Die Sanierung der Aufzüge erfolgt nacheinander; währenddessen muss der jeweilige Aufzug komplett außer Betrieb genommen werden.

Beide Aufzüge sind inzwischen 32 Jahre alt und müssen umfassend saniert werden. Ausgetauscht beziehungsweise erneuert werden dabei jeweils der Hydraulikantrieb, die Aufzugssteuerung, Aufzugsschachtbeleuchtung, Türen inklusive deren Antriebe, der Fahrkorb, die Notruf- und Kommunikationseinrichtungen sowie die Aufzugsuntergründe.

Zunächst wird von Montag bis 30. September, der Aufzug saniert, mit dem die Fahrgäste zum Gleis in Richtung Friesenplatz, Barbarossaplatz und Zollstock beziehungsweise zum Ubierring gelangen. Anschließend wird vom 4. Oktober bis 18. November, der Aufzug saniert, der zum Gleis in Fahrtrichtung Ebertplatz, Neusser Straße/Gürtel und Merkenich beziehungsweise Chorweiler führt.