1. NRW
  2. Burscheid und Region
  3. Köln und Leverkusen

Benefiz: Kölner Promis sagen „#coroNO“

Benefiz : Kölner Promis sagen „#coroNO“

Kölner Promis sagen #coroNO! Brings, Bläck Fööss, Höhner, Cat Ballou, Paveier oder Klüngelköpp, Reiner Calmund und Joey Kelly sind schon dabei und Unterstützen die Aktion von Comedien Martin Schopps und dem ehemaligen FC-Profi Matthias Scherz.

Sie gründeten den Club #JoinTheClub. Ihr Ziel: Helfen! Und das ist ganz einfach: Bändchen kaufen, Zeichen setzen, Gutes tun! Die Initiative #CoroNO setzt mit bunten Solidaritätsbändchen ein sichtbares Zeichen gegen die Krise und für den Zusammenhalt. Der Erlös kommt Menschen zugute, die am stärksten vom Shutdown betroffen sind: Kleinkunstbühnen, freie Theater oder Musikschulen, die kein Geld mehr haben und schließen müssen. Familien, die durch Kurzarbeit oder gar Arbeitslosigkeit in Not geraten sind. Kleine Restaurants, Kneipen und Bars, die vor der Insolvenz stehen. Obdachlose, die in der Rangfolge der Unterstützung leider meist ganz hinten stehen oder Tierheime, denen mittlerweile das Geld für Futter fehlt, um nur einige zu nennen. Die Bändchen gibt es ab heute in ausgewählten Filialen der Merzenich-Bäckerei sowie unter:

www.corono.club