Leichenfund : Mann verbrennt vor Gartenlaube

Bei dem Brand einer Gartenlaube ist eine Leiche gefunden worden. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Vor einer in Brand geratenen Gartenlaube in Köln-Weidenpesch ist am Dienstagmorgen eine Leiche gefunden worden. Dabei soll es sich nach Angaben um einen Mann handeln, der verbrannt ist, teilte die Polizei am Dienstagnachmittag mit.

Ein Notarzt habe nur noch den Tod des Unbekannten feststellen können, teilte die Polizei mit. Der Brand war gegen 4.30 Uhr gemeldet worden. Kriminalpolizisten sicherten am Dienstagvormittag Spuren. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen den Beamten zufolge nicht vor.

(red)