Sport : Klassentreffen bei den Giants

Basketball Am Wochenende kamen die Bayer-Veteranen zusammen.

Es war ein ganz besonderes Event am vergangenen Wochenende in Leverkusen: In der altehrwürdigen Rundsporthalle trafen sich viele ehemalige Basketball-Spieler der Giants zum „Klassentreffen“ wieder. Natürlich durfte auch das orange Leder nicht fehlen.

Mike Koch und Henning Harnisch standen noch mal auf dem Platz

Wenn Mike Koch, Henning Harnisch und Moritz Kleine-Brockhoff in der heutigen Zeit zusammen auf dem Feld stehen, dann muss sicherlich etwas ganz Besonderes geschehen sein. Das war es auch, denn am Samstag trafen sich viele ehemalige Akteure der „Riesen vom Rhein“ zu einem gemeinsamen Basketballspiel an der Bismarckstraße.

Doch nicht nur die obengenannten Ex-Spieler der Farbenstädter waren in der Halle anwesend, u.a. waren auch Meistertrainer Dirk Bauermann oder „Mr. Triple-Double“ Denis Wucherer zugegen.

Doch bevor die alten Helden ihre Sneakers schnürten, trafen sich die altverdienten Veteranen am Freitag im Herkenrath Hof in Leverkusen-Schlebusch zum Abendessen. Neben vielen interessanten Gesprächen, wurde auch die eine oder andere Anekdote vergangener Tage zum Besten gegeben. Ein lustiges Aufeinandertreffen endete dann erste mit dem Einbruch der Nacht.

Der Samstag begann für die Basketball-Veteranen mit einem gemeinsamen Brunch im Manforter Hof. Nach der Stärkung stand der sportliche Höhepunkt auf dem Programm. Neben einem lockeren Trainingsspiel und einigen Wurfwettbewerben, im Beisein von vielen ehemaligen Mitarbeitern und Fans, ließen die Ex-Giants den Abend im VIP-Raum der Ostermann-Arena ausklingen. Hier lag das Catering in den bewährten Händen der Familie Bartels. So endete ein ereignisreiches Wochenende im Schatten der Bayarena.

Achim Kuczmann freut sich
über das Wiedersehen

„Es war ein tolles Wochenende mit vielen amüsanten Momenten“, so Basketball Geschäftsführer Achim Kuczmann „mich hat es unheimlich gefreut so viele bekannte Gesichter wiederzusehen. Wir hatten unglaublich viel Spaß und ich freue mich schon auf das nächste Treffen.“ Auch waren die Gedanken der Anwesenden bei den leider zu früh verstorbenen Christian Welp und Clinton Wheeler.