1. NRW
  2. Burscheid & Region
  3. Köln und Leverkusen

Fußball: Fußball-Delegation zu Gast in Köln

Fußball : Fußball-Delegation zu Gast in Köln

Im Sommer 2024 ist Köln eine der zehn deutschen Gastgeber-Städte der Fußball-Europameisterschaft. Insgesamt fünf Spiele werden in der Stadt ausgetragen, darunter vier Vorrundenspiele sowie ein Achtelfinale.

Bis heute ist eine Delegation zu Gast, um sich über den Stand der Vorbereitungen in Köln zu informieren. Im Rahmen eines Empfangs auf Einladung von Oberbürgermeisterin Henriette Reker trugen sich gestern Geschäftsführer Philipp Lahm und Turnier-Botschafterin Celia Šašić in das Gästebuch der Stadt ein.

Neben dem Rhein-Energie-Stadion, wo in der zweiten Junihälfte 2024 die fünf EM-Spiele ausgetragen werden, wird es während des Turniers in der Stadt weitere zentrale Orte geben, an denen die Fans feiern können. In der Altstadt wird ein „Football Village“ aufgebaut, wo die Spiele übertragen werden, aber auch ein offener Kulturraum entstehen wird, in dem sich die vielfältige und bunte Kölner Kulturszene präsentieren wird. Erster Anlaufpunkt für Public Viewing wird aber der Tanzbrunnen in Deutz. Im angrenzenden Rheinpark entsteht die sogenannte „Football Experience“: mehrere Fußballplätze, auf denen Kinder und Jugendliche Turniere spielen und Fußballerlebnisse sammeln können.