Garten- und Kunstausstellung : Eine Landpartie auf Schloss Morsbroich

Mehr als 150 Aussteller kommen vom 4. bis 6. Juni in die historische Parkanlage in Leverkusen.

Wenn die Sonnenstrahlen wärmer werden und die Natur in sattem Grün erstrahlt, findet am Pfingstwochenende in der historischen Parkanlage des barocken Schloss Morsbroich die „Landpartie Schloss Morsbroich“ statt.

Vom 4. bis 6. Juni wird die Veranstaltung erneut das schöne Gelände verzaubern. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot in stimmungsvoller Atmosphäre. Pünktlich zum Sommerauftakt verwandelt die Firma Reno Müller das Schloss und die Parkanlage in eine Oase für Garten- und Kunstliebhaber, Freunde von Dekorativem und Modischem.

Über 150 Anbieter präsentieren sich auf der Landpartie und laden dazu ein, sich von Schönem für Haus und Garten, verschiedenen Pflanzenarten, Gartenmöbeln und einer großen Auswahl an Dekorativem inspirieren zu lassen. Neben einem vielfältigen Angebot handgemachter Schmuckstücke, Accessoires und hochwertiger Kleidung, wird ein ebenso großes Sortiment an erlesenen Delikatessen, Wein, Käse und Gewürzen geboten.

Nach einem ausgedehnten Bummel können die Besucher eine gemütliche Auszeit in den Biergärten verbringen. Für einen unbeschwerten Aufenthalt sorgt unter anderem das Angebot an leckeren Köstlichkeiten, die durch ein gutes Glas Wein oder einen schmackhaften Kaffee ergänzt werden. Live-Saxofonmusik zaubert eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Für das leibliche Wohl der Gäste wird in zwei Biergärten gesorgt. Dabei sind Flammkuchen, italienische Antipasti und süße Crêpes nur eine kleine Auswahl der vielseitigen Speisekarte. Ein besonderes Glanzlicht ist der Food-Truck „Das Fleisch“ mit Burgern, Süßkartoffeln, Gemüse, Salat und Wein – mit Produkten aus eigenem Zuchtbetrieb, der auf  natürliche Tierhaltung spezialisiert ist.

Besucherfreundlicher Service wird auf der Landpartie großgeschrieben. Ein EC-Service am Infopoint erleichtert das Abheben von Bargeld, und der Depotservice ermöglicht ein bequemes Abholen der Einkäufe mit dem PKW am Eingang.

Die Landpartie ist vom 4. bis 6. Juni täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag, Sonntag und Montag können die Besucher auf dem Parkplatz unter der Stelze (Marienburger Straße) kostenfrei parken und werden mit einem kostenfreien Shuttlebus zur Landpartie gebracht. Am Sonntag und Montag sind die Metro- und Bauhaus-Parkplätze an der Syltstraße für eine Parkgebühr von zwei Euro geöffnet. Auch dort fährt ein kostenfreier Shuttlebus.

Tagestickets für die Landpartie kosten zehn Euro. Sie können auch online erworben werden. Kinder bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Der Eintrittspreis beinhaltet auch den Besuch des Museums inklusive der aktuellen Ausstellung.

Weitere Infos unter:

www.landpartie-
schloss-morsborich.de