1. NRW
  2. Burscheid & Region
  3. Köln und Leverkusen

Ebertplatz: Ebertplatz: Eisbahn und viel Kultur

Ebertplatz : Ebertplatz: Eisbahn und viel Kultur

Ab heute und bis zum 9. Januar wird es auf dem Ebertplatz ein umfassendes Winterprogramm mit vielen Angeboten für alle Altersgruppen geben. Auf der Platzmitte installiert die Stadt gemeinsam mit den Köln- Bädern erneut eine Eisbahn, die rund um den beleuchteten Brunnen führt und heute um 15 Uhr eröffnet wird.

Täglich ist dort Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen möglich.

Parallel zum winterlichen Freizeitsport ist eine Vielzahl von Kulturangeboten geplant, die die Stadt gemeinsam mit Initiativen aus dem Projekt „Unser Ebertplatz" sowie rund 70 künstlerischen Beiträgen umsetzt. An drei Donnerstagen finden Konzerte von DoniaTouglo, Tigermilch und Chanson Trottoir statt. Weitere Live-Musik gibt es beim Winterfest der freien Kunsträume in der Passage, wo in den kommenden Wochen mehrere Ausstellungen präsentiert werden. Hinzu kommen Artistik-Shows, eine audiovisuelle Maskenprojektion sowie interaktive Angebote, bei denen Besucher mit Licht-Graffiti malen oder bei einer digitalen Performance auf dem LED-Band mitwirken können.

Im Zentrum der Bespielung des mehr als 50 Meter breiten LED-Displays steht jedoch ein anderes Projekt: der literarische Adventskalender. Vom 1. bis 24. Dezember wird jeden Tag ein neuer Text auf dem digitalen Band präsentiert. Außerdem gibt es am 6. und 22. Dezember verschiedene Mitmachaktionen.