Kino: Arena „Der Herr der Ringe“ kommt als Filmkonzert nach Deutz

Kino : Arena „Der Herr der Ringe“ kommt als Filmkonzert nach Deutz

Der dritte Teil des Fantasy-Epos „Herr der Ringe“ kommt in Originalfassung mit großem Orchester am 4. Dezember ab 19 Uhr in die Kölner Lanxess-Arena. Mit „Die Rückkehr des Königs“ endet die größte und gleichzeitig aufwändigste Filmtrilogie aller Zeiten: „Der Herr der Ringe“ nach den Kultbüchern von J.R.R.

Tolkien. Nun heißt es Abschied nehmen von Frodo, Sam, Aragorn & Co. Der Hobbit Frodo Beutlin hat seine Mission erfüllt: Der unheilvolle Ring ist vernichtet und Mittelerde gerettet. „Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs“ in Concert: In einem einzigartigen Live-Erlebnis wird die Originaltonspur des kompletten Films um die Musik reduziert. Das Grammyprämierte Werk von Oscar-Preisträger Howard Shore wird live von über 200 Mitwirkendengespielt! Auf einer riesigen Großbildleinwand wird eine der erfolgreichsten Verfilmungen der Kinogeschichte so zu einem multimedialen Erlebnis, dessen emotionale Kraft in der grandiosen Live-Musik kulminiert. Karten für das Gastspiel gibt es unter Tel. 0221/8020. step Foto: Cramer

Mehr von Westdeutsche Zeitung