1. NRW
  2. Burscheid & Region

Keine Chance gegen den Tabellenführer

Keine Chance gegen den Tabellenführer

Die TBÖ-Verbandsligaspielerinnen verlieren gegen Viktoria Bochum mit 3:8.

Burscheid. Gegen den Tabellenführer DJK Viktoria Bochum bekamen die Verbandsliga-Tischtennisspielerinnen des TB Großösinghausen am Samstag im Heimspiel eine unerwartete Siegchance, da die Gäste ohne ihre ungeschlagene Spitzenspielerin Juliana Koglin antraten und damit stark geschwächt waren.

Allerdings musste der TBÖ mit Angelika Zybarth ebenfalls auf eine sehr wichtige Spielerin verzichten, so dass die Bochumer beim 8:3-Erfolg dann doch wenig Mühe mit dem Ligaschlusslicht aus Ösinghausen hatten.

Die Hoffnung des TBÖ sank schnell auf Null, denn die beiden Doppel gingen zum Auftakt direkt verloren. Monika Otto präsentierte sich nach ihrer langwierigen Verletzung wieder in besserer Verfassung, sie gewann zwei Einzel und auch in ihrer dritten Partie lag sie bereits mit 2:0-Sätzen in Führung, als den Bochumerinnen am Nebentisch der Siegpunkt gelang.

Bärbel Lang und Ersatzspielerin Saskia Martin konnten kein Spiel gewinnen, Ulrike Birkenbeul holte den dritten Punkt für den TBÖ. Mehr war nicht zu holen.

TBÖ: Birkenbeul/Martin 0:1, Otto/Lang 0:1, Monika Otto 2:0, Bärbel Lang 0:2, Uli Birkenbeul 1:2, Saskia Martin 0:2.