Hallo Herr Bürgermeister . . .

Hallo Herr Bürgermeister . . .

Stefan Caplan hat Sprechstunde am 21. August in Hilgen

Burscheid. Das persönliche Gespräch mit den Burscheider Einwohnern sei ihm ein wichtiges Anliegen, betont Bürgermeister Stefan Caplan. Einmal monatlich bietet er offene Gesprächsmöglichkeiten an verschiedenen Orten in der Stadt an. Die nächste offene Bürgersprechzeit ist am Dienstag, 21. August ab 16.00 Uhr im Hilgener Café Beckmann, Buchenweg 2-4 (am Kreisverkehr)..

„Es hat sich gezeigt, dass sich viele Themen im Gespräch oft leicht klären lassen. Außerdem glaube ich, dass es für die meisten einfacher ist, sich dort an den Bürgermeister zu wenden, wo man gerade selbst unterwegs ist“, erläutert der Bürgermeister seinen Plan.

Die Sprechzeiten für die Burscheider aller Altersstufen sollen so unkompliziert, hürdenfrei und locker wie möglich sein, wünscht sich Caplan. Die Begegnungen können spontan erfolgen und natürlich ohne vorherige Anmeldung. Zum Beispiel — wie jüngst vormittags in Burscheid — während des Einkaufsbummels oder beim Besuch von Einrichtungen oder wie jetzt am frühen Nachmittag nach der Arbeit bzw. zum Caféhausbesuch.

Mehr von Westdeutsche Zeitung