Dreck-Weg-Tag: „Frühjahrsputz“ diesmal kurz vor der Umweltwoche

Dreck-Weg-Tag : „Frühjahrsputz“ diesmal kurz vor der Umweltwoche

Die Stadt ruft  für den 11. Mai zur gemeinsamen Müllsammelaktion die Bürger auf.

Unter dem Motto „Frühjahrsputz für die Umwelt“ ruft die Stadtverwaltung für den 11. Mai  zu einer gemeinsamen Müllsammel-Aktion auf.  Die inzwischen 11. Aktion zur Müllbeseitigung im Stadtgebiet findet erstmals im Vorfeld der Burscheider Umweltwoche statt.

Bei der Umweltwoche stehen Umweltschutz und Gemeinschaftssinn im Mittelpunkt, genau wie den Müllsammel-Aktionen der Stadt. Da liegt es laut Stadtverwaltung nahe, den „Frühjahrsputz für die Umwelt“ an die Umweltwoche zu koppeln.

Zumal in der Umweltwoche für die Burscheider Schulen nicht nur Ausflüge und Attraktionen auf dem Plan stehen, sondern auch das Müllsammeln rund um die jeweilige Einrichtung. „Da sollten wir Erwachsenen auch mit gutem Beispiel vorangehen.“, appelliert  Bürgermeister Stefan Caplan und wünscht sich zahlreiches Engagement von Einzelpersonen, Gruppen und Vereinen.

Bürger können Vorschläge für die Müllsammel-Aktion machen

Bevor es im Mai dem Müll an den Kragen geht, können Bürger Vorschläge für die Müllsammelaktion machen: Kennen Sie Stellen, an denen Dosen, Verpackungen und weiterer Unrat achtlos am Straßenrand, im Gebüsch oder auf Feld, Wald und Wiesen entsorgt werden, fragt die Stadtverwaltung. Dann werden Sie gebetej, diese der Stadtverwaltung zu melden.Sie ruft die Bürger auf, Orte zu nennen, die dringend von Müll und Unrat befreit werden müssen. Schön wäre es laut Behörde, wenn sich dabei direkt Menschen finden, die dann im Mai an diesen Stellen den Müll aufsammeln.

Meldungen nimmt bis zum 29. März Martina Boden, Büro des Bürgermeisters, unter Telefon 670-102 oder per E-Mail an presse@burscheid.de gerne entgegen.

Einzelpersonen, Gruppen und Vereine sind schon jetzt aufgerufen, sich zum Wohle der Umwelt und für ein sauberes Burscheid zu beteiligen. Auch eigene Putz-Kolonnen können sich anmelden. Und auch eine Müllsammlung an einem anderen Tag sei möglich. Handschuhe, Müllsäcke und Greifer  für das Aufklauben von achtlos hingeworfenem Müll werden wieder von der Stadt gestellt und auch für den Abtransport des Unrats wird gesorgt.

Die gemeinsame Burscheider Sammelaktion findet am Samstagvormittag, 11. Mai statt. Einzelheiten zur Aktion werden Mitte April veröffentlicht. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung