1. NRW
  2. Burscheid und Region

Frauen suchen den Anschluss ans Mittelfeld

Frauen suchen den Anschluss ans Mittelfeld

Burscheid. Die Verbandsliga-Tischtennisspielerinnen des TB Großösinghausen haben in dieser Woche gleich zwei Auswärtsspiele zu absolvieren und kämpfen um den Anschluss ans Mittelfeld.

Zunächst tritt man heute Abend (18 Uhr) in einer vorgezogenen Partie beim Tabellenachbarn DJK Ewaldi Aplerbeck an. Die Gastgeberinnen haben sehr gute Doppel und eine überzeugende Spitzenspielerin mit einer Bilanz von 10:4. Einen Tag später (18.30 Uhr) ist der TBÖ bei der DJK Franz-Sales-Haus Essen klarer Außenseiter. Die Essenerinnen konnten sich mit der ehemaligen Oberliga-Spielerin Miriam Bake verstärken und spielen vermutlich um den Titel mit. Zuletzt hatte das Team, ähnlich wie der TBÖ, Verletzungsprobleme. Ein Punktgewinn für den TBÖ wäre eine große Überraschung.

Ein Kampf gegen den Abstieg ist das Heimspiel der Landesliga-Tischtennisspieler des TBÖ am Sonntag (11 Uhr) gegen den TV Dellbrück II. Beide Teams haben erst drei Punkte auf dem Konto und liegen hauptsächlich wegen großer Verletzungssorgen bisher hinter den Erwartungen zurück. Ein Sieg wäre für beide Mannschaften ein Befreiungsschlag.