Elfen-Trio gehört Kader an

Elfen-Trio gehört Kader an

Handball-WM findet vom 1. bis 17. Dezember statt

Leverkusen. Der Deutsche Handballbund (DHB) gab jetzt den erweiterten Kader der deutschen Frauen-Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft bekannt, die vom 1. bis 17. Dezember in Deutschland stattfindet. Zu dem Aufgebot zählt auch das Elfen-Trio Jenny Karolius, Katja Kramarczyk und Jennifer Rode. Am Mittwoch meldete der DHB dem Weltverband IHF bereits den erweiterten 28er-Kader. Nur aus diesem Kreis kann sich der maximal 16 Spielerinnen umfassende Kader für die WM zusammensetzen. Am Vorabend des Eröffnungsspiels muss dieser bei der technischen Besprechung offiziell benannt werden. Während des Turniers sind zwei Wechsel mit Spielerinnen aus dem 28er-Kader möglich.

Im Vorfeld der WM bestreitet die deutsche Frauen-Nationalmannschaft noch Länderspiele gegen die Slowakei (Freitag, 24. November, 19 Uhr in Bratislava) und Island (Samstag, 25. November, 17 Uhr in Dresden). Auf die Tests gegen die Slowakei und Island folgt ein freier Sonntag — das WM-Projekt beginnt dann am Montag, 27. November, mit der Anreise in Leipzig. Im WM-Eröffnungsspiel trifft die deutsche Nationalmannschaft am 1. Dezember in der Arena Leipzig auf Kamerun.