Bauarbeiten in Schlebusch beginnen

Bauarbeiten in Schlebusch beginnen

Leverkusen. Ab dem heutigen Dienstag, 7. August, beginnt zwischen der südlichen Einmündung Münsters Gäßchen und der Kreuzung von-Diergardt-Straße/Hammerweg der 2. Bauabschnitt der Straßeninstandsetzung der Mülheimer Straße/Oulustraße /Bergische Landstraße.

Eine Durchfahrt über die Mülheimer Straße ist weiterhin nicht möglich.

Während der Bauarbeiten im zweiten Bauabschnitt wird die nördliche Zufahrt der Straße Münsters Gäßchen wieder wie gewohnt als Einbahnstraße freigegeben. Anlieger sowie Kunden der dort ansässigen Gewerbebetriebe können die Zufahrtsmöglichkeit wieder über die nördliche sowie südliche Zufahrt zur Straße Münsters Gäßchen befahren. Die Erreichbarkeit der jeweiligen Tiefgaragen wird weiterhin gewährleistet.

Die Ein- sowie Ausfahrt auf die Oulustraße ist aber in diesem Bauabschnitt nur aus Richtung Norden (aus Richtung Gezelinallee) möglich. Die Zufahrt von der Straße von-Diergardt-Straße auf die Bergische Landstraße wird ebenfalls nicht möglich sein.

Anliegern des Hammerwegs wird immer eine Zufahrtsmöglichkeit in den Hammerweg von der Bergischen Landstraße aus gewährleistet. Jedoch besteht die Möglichkeit der Ein- und Ausfahrt nur in Richtung Süden. (in Richtung Willy-Brandt-Ring)