1. NRW
  2. Burscheid & Region

Schnelltest: Arena: Drive-In für Corona-Schnelltests

Schnelltest : Arena: Drive-In für Corona-Schnelltests

Am kommenden Montag öffnet um 7.30 Uhr der Corona-Schnelltest Drive-In im Parkhaus P3 der Lanxess-Arena. Ab Montag können sich alle Personen aus Köln und der Umgebung sicher und komfortabel testen lassen, ohne ihr Auto verlassen zu müssen.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Qualifiziertes medizinisches Personal führt die Schnelltests durch. Negativ getestete Personen können den Drive-In direkt wieder verlassen. Bei einem positiven Testergebnis verlangt das Kölner Gesundheitsamt eine zweite Probe für einen PCR-Test. Dieser wird im Anschluss im Kölner Labor Wisplinghoff ausgewertet. Die positiv Getesteten werden dazu aufgefordert, sich in Quarantäne zu begeben, bis das Ergebnis des PCR-Tests und damit weitere Anweisungen des Gesundheitsamtes vorliegen. 

Bei dem Schnelltest handelt es sich um einen Antigen-Test der Firma Clongene. Die diagnostische Sensitivität liegt laut Hersteller-Angaben bei 98,50 Prozent. Die Einrichtung des Schnelltest-Drive-In erfolgt in enger Absprache mit dem Kölner Gesundheitsamt. Ein Schnelltest kostet 29 Euro. Sollte ein PCR-Test vorgenommen werden, berechnet das Labor Wisplinghoff weitere 59 Euro. 

Der Test Drive-In wird im Parkhaus P3 der Lanxess-Arena eingerichtet. Die Zufahrt erfolgt über die Gummersbacher Straße (TOR 4) der Arena oder über den Tunnel Opladener Straße (stadteinwärts). Aus Hygienegründen wird darum gebeten, möglichst bargeldlos zu zahlen. Das Mitführen eines gültigen Ausweises gilt als Voraussetzung für den Test. 

„Zwei langjährige Partner der Arena sind mit einem guten Konzept auf uns zugekommen, das wir gerne unterstützen. Ab Montag bieten wir jedem Interessenten die Möglichkeit, sich für einen fairen Preis testen zu lassen und damit sorgenfrei in die Feiertage zu starten. Die gute Anbindung der Arena gepaart mit den großen Parkplatzkapazitäten bieten wirklich exzellente Voraussetzungen für eine sichere und schnelle Durchführung der Schnelltests“, erklärt Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher das Zustandekommen sowie die Vorteile des Corona-Schnelltest Drive-In in der Lanxess-Arena.