Feuerwehreinsatz Brand in Realschule in Oberhausen

Oberhausen · In Oberhausen hat es im Verwaltungsgebäude einer Realschule gebrannt. Wie ein Feuerwehrsprecher sagte, sind in dem Teil der Schule das Lehrerzimmer, Sekretariat sowie Toiletten untergebracht. Der Haupteingang sowie die Fenster seien durch das Feuer am Samstagabend zerstört worden.

Einsatzkräfte der Feuerwehr beim Löschen eines Brandes.

Einsatzkräfte der Feuerwehr beim Löschen eines Brandes.

Foto: Feuerwehr Oberhausen/dpa/Archivbild

Es brannte aus bislang ungeklärter Ursache die Zwischendecke des Gebäudes, wie es hieß.

Rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr verhinderten ein Überspringen des Feuers auf anliegende Gebäudeteile, wie es in einer Mitteilung hieß. Der Brand war am späten Samstagabend gelöscht. Die Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:240623-99-499062/2

(dpa)