1. NRW

Brand an Düsseldorfer Schule: Feuerwehr evakuierte gesamtes Gebäude

Feuerwehr evakuierte gesamtes Gebäude : Brand an Düsseldorfer Schule

An einer städtischen Gesamtschule in Düsseldorf ist es zu einem Brand gekommen. Die Ursache ist noch unbekannt.

In Düsseldorf ist am 15. November in der städtischen Gesamtschule in der Heidelberger Straße ein Brand ausgebrochen.

Gegen 10:08 Uhr entdeckte ein Hausmeister Rauch, der aus einer Toilette im Obergeschoss des Gebäudes drang und alarmierte die Feuerwehr.

Wie die Feuerwehr mitteilt, war das Schulgebäude bereits vollständig geräumt, als die Einsatzkräfte und der Rettungsdienst vor Ort eintrafen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, allerdings waren umfangreiche Lüftungsmaßnahmen im Schulgebäude erforderlich. Der Rettungsdienst untersuchte vorsorglich auch zwei Mitarbeitende, die jedoch unverletzt blieben.

Das Schulgebäude war nach etwa 90 Minuten vom Rauch befreit. Nach Rücksprache mit der Schulleitung wurde entschieden, den Unterricht für den Rest des Tages nicht wiederaufzunehmen und alle Schülerinnen und Schüler nach Hause zu schicken.

Die Einsatzstelle wurde zur Ermittlung der Brandursache an die Polizei übergeben. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt.

(red)