Bombenfund in Wesel - Blindgänger erfolgreich entschärft

Regionalverkehr betroffen : Bombenfund in Wesel - Blindgänger erfolgreich entschärft

In Wesel ist am Mittwochmorgen eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe gefunden worden. Die Entschärfung fand am Mittag statt.

Bei Sondierungsarbeiten im Bereich der Schillerwiese ist am Mittwochmorgen eine Fünf-Zentner-Bombe gefunden worden. Das teilt die Stadt Wesel mit. Die Entschärfung startete um 13 Uhr und wurde ungefähr zwanzig Minuten später erfolgreich beendet. Im Regionalverkehr kam es zu Einschränkungen.

Bewohner im Umkreis von 250 Metern um die Fundstelle mussten ihre Wohnungen verlassen. Es kam zu Straßensperrungen auf der B8 rund um den Blindgänger.

Auch der Regionalverkehr zwischen Wesel und Dinslaken war betroffen. Auf der Linie des RE5 kam es zu Streckensperrungen. Nach Angaben der Deutschen Bahn fahren die Züge wieder ohne Einschränkungen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung