1. NRW

Bochum: Lkw kracht in Straßenbahn - 11 Verletzte

Bahn „weggeschleudert“ : Lkw kracht in Straßenbahn - 11 Verletzte

Schock für Fahrgäste: Ein Lkw ist in Bochum gegen eine Straßenbahn gekracht. Elf Menschen sind zum Teil schwer verletzt worden. Durch den Zusammenprall mit dem Lkw-Autotransporter wurde die Bahn komplett aus den Schienen gehoben und seitlich weggeschleudert, teilte die Feuerwehr mit.

Mehrere Menschen sind bei dem Unfall in Bochum schwer verletzt worden

Laut Angaben der Rettungskräfte wurden fünf Jugendliche verletzt. Sechs Menschen seien schwer verletzt worden. Der Einsatz der Feuerwehr war um 15.45 Uhr beendet. Die Bergung der Bahn werde mehrere Stunden dauern, teilte die Feuerwehr am Nachmittag mit. In dieser Zeit musste die Wittener Straße im Bereich der Unfallstelle (Kreuzungsbereich "Alte Wittener Straße") voll gesperrt werden.

Die Feuerwehr Bochum war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort.
Die Feuerwehr Bochum war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Foto: Feuerwehr Bochum
(red)