Bauärger in Schwelm - Keine Mieterhöhung

Schwelm : Bauärger in Schwelm - Keine Mieterhöhung

In einem Schwelmer Mietshaus wird saniert. Manche Mieter leben schon seit Anfang des Monats ohne Bad. Jetzt hat sich der Bauherr dazu geäußert.

In einem Schwelmer Mietshaus sollten die Bäder renoviert und während der Arbeiten eingeschränkt nutzbar sein – nun sind die Bäder samt Toiletten vollständig entfernt, Löcher in Böden und Decken verbinden das ganze Haus (wir berichteten am Montag).

Laut Mieterbund war zudem unklar, ob eine Mieterhöhung anstehe. Jetzt meldete sich der Bauherr, Adler Real Estate: Die Miete werde nicht erhöht. Die Arbeiten sollten in jeder Wohnung nach einer Woche abgeschlossen sein – wie es sein kann, dass einige Mieter seit Anfang des Monats kein Bad haben, kann man sich nicht erklären. juki

(juki)
Mehr von Westdeutsche Zeitung