Warnstreik Bahn und EVG nehmen Tarifverhandlungen wieder auf

Berlin · Die unterbrochenen Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) werden am Dienstagnachmittag in Berlin fortgesetzt.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: dpa/Matthias Balk

Das teilte eine Bahnsprecherin am Montag mit. Zuvor hatte sich die EVG nach einem bundesweiten Warnstreik wieder gesprächsbereit gezeigt.

(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort