Autos stoßen auf A52 zusammen - schwangere Frau verletzt

Auch schwangere Frau verletzt : Autos stoßen auf A52 zusammen - zwei Verletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der A52 sind zwei Personen verletzt worden, darunter auch eine schwangere Frau.

Der Unfall ereignete sich am Samstagabend auf der Autobahn 52 zwischen dem Autobahnkreuz Mönchengladbach und der Anschlussstelle Hardt. Wie ein Sprecher der Feuerwehr berichtet, wurde zum Glück niemand in seinem Auto eingeklemmt, die zwei Verletzten mussten jedoch ins Krankenhaus gebracht werden. Die Autobahn musste während des Einsatzes in Richtung Roermond gesperrt werden.

(red)