1. Kultur

„Wilde Jungs“ im Varieté

GOP : „Wilde Jungs“ im Varieté

Das Essener Varieté-Theater ist eine von sieben Spielstätten der GOP Entertainment-Group, die jährlich mehr als 800.000 Gäste begeistert. Besucher erleben Entertainment auf höchstem Niveau durch spektakuläre Darbietungen und Momente grandioser Komik.

Weltklasse Artisten und Entertainer berühren die Herzen und verführen die Sinne. Jeden zweiten Monat wechselt das Show-Programm und mit ihm das internationale Ensemble. Mit viel Fantasie, Liebe zum Detail und einer großen Portion Leidenschaft zeigen die Ausnahmekünstler alle Facetten zeitgenössischer Varieté-Kunst – kunstvoll, artistisch, humorvoll und spektakulär.

Showbesuch mit kulinarischen Highlights

Das GOP Varieté-Theater sorgt auch vor oder nach dem Varieté-Besuch für ein stimmungsvolles Event: Auf Wunsch genießen Gäste die Kreationen der hauseigenen Küche und lassen sich im Restaurant Leander oder im stilvollen Ambiente des Theaters von herzlichen Gastgebern umsorgen. Das Team um Küchenchef Tim Hülsewiesche arrangiert liebevoll kreierte Menüs und verwöhnt mit kulinarischer Raffinesse.

Ob mit Freunden, der ganzen Familie oder zu zweit, ob Kaffee und Kuchen oder Menü, ob am Nachmittag oder Abend, ob reiner Showbesuch oder ein erholsamer Urlaub vom Alltag mit Übernachtung in einem GOP Partnerhotel – für jeden Geschmack und jeden Anlass gibt es das passende Arrangement.

Neues Programm ab Juli

Das Programm vom 15. Juli bis 12. September: „Wild Boys“. Wenn Rosemie die Bühne betritt, geht einem das Herz auf – so viel Charme, Witz und Schwäbischer Frohsinn schlägt einem entgegen. Doch ihr Herz sehnt sich nach dem „Einen”. Die Tausendsassarin wird begleitet und umgarnt von einmaligen Typen – ihren artistisch hochtalentierten „Wild Boys“.

Reservierungen telefonisch unter der Rufnummer 0201/

247 93 93 oder online unter

www.variete.de