Patrick Hahn dirigiert Wuppertaler Sinfonieorchester So überzeugt der neue Generalmusikdirektor in Wuppertal beim Antrittskonzert

Wuppertal · Der 26-jährige Generalmusikdirektor Patrick Hahn hat beim ersten Konzert in Wuppertal überzeugt. Der Neuzugang erweist sich als echter Glücksfall.

 „Hand in Hand“ mit dem Orchester begeistert Patrick Hahn bei seinem Antrittskonzert in der Historischen Stadthalle.

„Hand in Hand“ mit dem Orchester begeistert Patrick Hahn bei seinem Antrittskonzert in der Historischen Stadthalle.

Foto: Uwe Schinkel

Die Historische Stadthalle war bis auf den letzten der 1200 Plätze gefüllt, das Publikum in gespannter Erwartung eines großen Sinfoniekonzerts. All das hatten viele seit 18 Monaten schmerzlich vermisst, und so wurden die Wuppertaler Sinfoniker mit einem überaus starken und lang andauernden Begrüßungsapplaus empfangen.