Vince Vaughn und Kevin James sind „Dickste Freunde“

Vince Vaughn und Kevin James sind „Dickste Freunde“

Berlin (dpa) ­ Seit langem sind Ronny (Vince Vaughn) und Nick (Kevin James) schon die allerbesten Kumpels. Auch beruflich arbeiten sie zusammen und stehen kurz vor einem Riesenprojekt.

Ronny fällt aus allen Wolken, als er Nicks Frau Geneva (Winona Ryder) knutschend mit einem viel jüngeren Mann sichtet. Nun plagen ihn Gewissensbisse, denn er hat keine Ahnung, wie er diese Nachricht seinem besten Freund beibringen soll. Um noch ein bisschen Zeit zu schinden, geht er der Sache nach und gerät dabei in die eine oder andere heikle Situation. Unter der Regie von Oscar-Preisträger Ron Howard („A Beautiful Mind ­ Genie oder Wahnsinn“) entstand diese Buddy-Komödie.

(Dickste Freunde, USA 2010, 100 Min, FSK o. A., von Ron Howard, mit Vince Vaughn, Kevin James, Winona Ryder)